Firmung

Gott sendet im Sakrament der Firmung seinen Heiligen Geist, der bestärkt und ermutigt. Im Zeichen der Handauflegung und des Zuspruches wird deutlich: "Ich bin bei dir, stärke und begleite dich!" Der Heilige Geist bestärkt und ermutigt, das eigene Leben in die Hand zu nehmen, zu seinen Werten und Überzeugungen zu stehen und sich verantwortungsvoll für Gesellschaft und Kirche einzusetzen.

Im Firmsakrament spricht Gott dem Gefirmten zu, dass er in sein ganzes Leben unterstützten wird und der Gefirmte sagt, dass er mit Gott sein Leben wagen will.

Damit das Sakrament auch seine volle Wirkung entfalten kann, gibt es vorher eine Vorbereitung darauf. Hier die wichtigsten Details.