Antheringer Andachtsweg

In Anthering gibt es viele verschiedene Wegkreuze, Bildstöcke und Kapellen. In einem etwa 7-jährigen Rhythmus besuchen wir diese Andachtsorte bei den Flurmaiandachten. Es sind Orte der Erinnerung für ihre Besitzer und Orte der Volkskunst. Vor allem aber sind es Orte des Glaubens und des Gebetes.

Wir laden Sie ein, jedes Jahr einige dieser Andachtsstätten zu erwandern. Bei den Kapellen, Wegkreuzen und Bildstöcken sind Tafeln mit Informationen angebracht. Mit dem dort aufliegenden Stanzer können die besuchten Orte auf dieser Karte markiert werden. Am Ende winken schöne Preise, wenn Sie die fertig gestanzte Karte ausgefüllt in die Box in der Pfarrkirche Anthering geben. (Bis 31.10.2022)

Viel Freude beim Wandern und viel Segen wünscht Ihnen die Pfarre Anthering